5 Fashion Basics für jede Business-Frau

In Zusammenarbeit mit Claudia B. Schmidt

 

Natürlich herrscht momentan ein Ausnahmezustand, die Coronakrise, und die Zeiten sind von Unsicherheit geprägt. In dieser schwierigen Zeit möchte ich allerdings trotzdem weiterhin für euch da sein und euch mit hochwertigem Content versorgen, der euch ein wenig von der schwierigen Situation ablenkt und eure Vorfreude auf die Zeit steigert, wenn der Corona-Virus endlich überwunden ist. Deshalb möchte ich mich heute den 5 Fashion Basics widmen, welche für jede Business-Frau absolut essentiell sind, die nicht nur vielseitig kombinierbar sondern auch im Home Office einsetzbar sind.

 

 

Die Allrounder- Tasche

Keine Business-Frau sollte auf eine tolle Handtasche als täglichen Begleiter verzichten, in dem sie alle ihre Dokumente, Laptop und sonstigen Utensilien verstauen kann. Die perfekte Tasche ist deshalb nicht nur geräumig – sondern auch möglichst stabil – dennoch sollte die Optik keinesfalls hinter der Funktionalität der Tasche zurückbleiben. Einige tolle Taschen, beispielsweise von Dolce&Gabbana, findet ihr online und diese bieten genau die richtige Kombination aus luxuriöser Optik und hoher Funktionalität für den Alltag.

 

 

Die weiße Bluse

In eurem Kleiderschrank sollte in jedem Fall mindestens eine klassische weiße Bluse beziehungsweise weißes Hemd zu finden sein. Es handelt sich dabei um ein absolutes Stable, dass sowohl zur Jeans, als auch zum Rock, zum Blazer oder über einem Shirt in der Freizeit getragen werden kann und einfach immer clean und stylish aussieht. Wichtig: das Material sollte möglichst Baumwolle oder Viskose sein, hochwertig, aber auch pflegeleicht!

 

 

 

 

 

Der Blazer

Auch der Blazer ist ebenso ein wahres Kombinations-Wunder- ihr könnt ihn entweder über einem lässigen Shirt oder einer klassischen Bluse tragen – durch ihn wird einfach jedes Outfit im Handumdrehen büro-tauglich. Ebenfalls könnt ihr euren Blazer natürlich auch in der Freizeit zu Jeans und Sneakern tragen. Ein wahres Kleiderschrank Wunder, auf den keine Business-Frau in ihrem Kleiderschrank verzichten sollte. Tolle Tipps zu den Trend Blazern 2020 findet ihr hier!

 

 

Der Bleistiftrock

Auch der Bleistiftrock gehört zu den absoluten Must-Haves in der Garderobe. Warum? Klar, Hosen sind praktisch und ebenfalls toll aber ein gut sitzender Bleistiftrock ist nicht nur ein wahrer Figurschmeichler sondern er hebt das Selbstbewusstsein sofort. Ich greife gerne zum Rock wenn ich auf der Suche nach meiner passenden Attitude bin, um auch den schwersten Tag im Büro mit Bravour zu meistern.

 

 

Die klassischen Pumps

Doch wie sieht es mit der richtigen Schuhwahl für das Business aus? Mit klassischen Pumps macht ihr auf keinen Fall etwas falsch. Wichtig ist, dass die Schuhe trotz ihres Absatzes bequem sind und ihr somit ohne Probleme einen Arbeitstag auf ihnen übersteht – denn ich bin mir sicher ihr habt wichtigere Dinge zu tun als euch über schmerzende Füße Gedanken zu machen. Außerdem wählt ihr am besten eine neutrale Farbe wie schwarz, damit ihr die Schuhe zu jedem Outfit problemlos kombinieren könnt.

 

 

Ich hoffe, ich konnte mit diesem Beitrag eure Vorfreude auf die Zeit nach Corona, wenn hoffentlich alles langsam wieder in geordneten Bahnen läuft, ordentlich ankurbeln. Natürlich hat auch das Home-Office seinen Reiz, und wir genießen jetzt mal das Arbeiten im legeren Lounge-Outift, aber ich für meinen Teil kann es kaum erwarten, endlich wieder die Jogging-Hose gegen das Business-Outfit einzutauschen. Wir schaffen das!

 

Women empower Women,

Katharina

 

 

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*