Netflix-News: Das erwartet dich in der ersten Staffel von GIRLBOSS!
25. April 2017
Happiness-Boards: Mit dieser einfachen Methode verbesserst du dein Leben!
2. Mai 2017

5 Dinge, die Männer tun können, um bei einem Girlboss zu landen

Ich habe schon so einige peinliche Situationen miterlebt oder mit angesehen. Und ich bin mir sehr sicher, dass du das auch musstest. Eines der peinlichsten Situationen für mich und für den jungen Mann war vor ungefähr einem Jahr im Fitnessstudio. Es war ziemlich voll und fast alle Geräte waren belegt.

Ich habe grade eine Pause zwischen den Sätzen gemacht, als mich ein Typ angesprochen hat. Er hat locker fünf Minuten nur davon geredet, wo er mich schon gesehen hat und wie diszipliniert ich doch wäre. Am Ende hat er mich gefragt, ob ich mit ihm Kaffee trinken gehen will.

Ich war und bin glücklich vergeben . Das war wie ein Schlag für ihn ins Gesicht, weil das halbe Fitnessstudio zugehört hatte und es ihm richtig peinlich war. Mir war es auch super peinlich, weil ich ihn so abblitzen lassen habe. Aber was hätte ich tun sollen? Im Nachhinein fand ich es super, dass er seinen ganzen Mut zusammen genommen hat. Hätte er mich doch nur eher zu Wort kommen lassen.

 

 

7 Tipps, wie man’s besser macht:

 

 1. Natürlichkeit kommt am besten an.

Klar ist jeder aufgeregt, wenn man jemanden das erste Mal anspricht. Sich vorher etwas Nettes zu überlegen, kann auch nicht schaden. Trotzdem ist ein spontanes Gespräch immer am besten, statt einstudierte Sätze oder billige Anmachsprüche. Mit einem ernst gemeinten Kompliment kommt man schnell ins Plaudern, um herauszufinden, ob jemand schon vergeben ist. Wenn das Gespräch gut verlief, kann man nach einem Treffen fragen.

 

2. Zeige Respekt.

Wenn eine intelligente Frau merkt, dass ein Mann nichts mit Gleichberechtigung und Respekt am Hut hat, kann er gleich gehen. Wir leben in einem Jahrhundert, in dem das eigentlich selbstverständlich sein dürfte, dass Frauen jeden Beruf ausüben und ihr eigenes Geld verdienen können. Sie sind auch nicht dazu geboren den ganzen Tag in der Küche zu stehen. Girlbosses haben ihre eigenen Vorstellungen und Wünsche vom Leben. Ein Mann sollte sie darin unterstützen und nicht niedermachen.

Men with quality respect womens equality.

 

3. Geld ist nicht alles.

Viele Männer denken, dass sie mit viel Geld, einem schicken Porsche und einer teuren Uhr alle Frauen rumkriegen. Bei einigen mag das funktionieren. Wenn man es allerdings auf ein Girlboss abgesehen hat, kommt man mit Geld allein nicht weit. Im besten Fall kann sich die Frau nämlich alles selbst kaufen und schätzt nicht die Geschenke, die man mit Geld kaufen kann. Sie wird die Geschenke schätzen, für die man sich Mühe machen muss und die man nicht kaufen kann.

 

4. Kümmere dich um sie.

Das wichtigste ist, dass du ihr zuhörst und nicht alles als „blablabla“ abstempelst, was sie sagt. Es mögen vielleicht viele Dinge aus ihrem Mund kommen, aber diese Dingen sind keinesfalls dumm. In vielen Fällen könnten Männer noch eine Menge von ihr lernen. Wenn du versuchst, sie und ihre Gedanken zu verstehen (auch wenn das manchmal unmöglich scheint), wirst du eine neue Welt entdecken. Wenn du nämlich Interesse an ihren Interessen zeigst, wirst du sie garantiert verzaubern und umso mehr Interesse zurückbekommen.

 

5. Zeige deine Persönlichkeit.

Das erste, was man bei einer fremden Person wissen möchte ist doch, wer dahinter steckt. Am besten ist es daher, seine wahre Persönlichkeit direkt von Anfang an zu zeigen, statt sich hinter eine Fassade zu verstecken. Männer dürfen meiner Meinung nach ein wenig mehr Verletzlichkeit und Emotionen zeigen. Schließlich wünschen sich Girlbosses einen Mann auf Augenhöhe, mit dem man offen über alles reden kann.

 

Ich hoffe, dass der eine oder andere Mann etwas mit meinen Tipps anfangen kann! Was ist mit dir? Hast du auch schon komische Situationen erlebt? Oder gibt es noch weitere Punkte, die dir in meinem Artikel fehlen? Ich bin sehr gespannt! Verrate sie mir jetzt in den Kommentaren.

 

Women empower Women,

Kati

 

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner