Secrets of Melinda London: Model & Feministin

Hi Melinda,

du arbeitest erfolgreich als internationales Model, deine Agenturen befinden sich in Hamburg, New York und Mailand. Und du liebst Tiere über alles. Das ist wirklich sehr sympathisch. Du zeigst dich auf Instagram gerne mit deinem süßen Hund, Pferden und einem riesen Nashorn.

Wir würden gerne mehr über dich erfahren und deine Geheimnisse gerne kennen, wie du so erfolgreich dein Leben lebst:

Kati: Was ist deiner Meinung nach die wichtigste Eigenschaft eines Girlbosses?

Melinda: Eine Eigenschaft, die ein Girlboss auf jeden Fall haben muss sind Zielstrebigkeit und Ehrgeiz.

Das wichtigste ist, auf ein Ziel fokussiert zu sein und alles zu geben, um es zu erreichen.

 


K: Was macht dich erfolgreicher als andere?

M: Ich denke, dass ich anders aussehe als das übliche Model. Ich liebe es sexy zu Posen aber kann auch Commercial und e-com („e-Commerce“ Anm. d. Redaktion) umsetzen. Das macht mich vielfältig. Außerdem bin ich sehr wandelbar und kann unterschiedliche Emotionen schnell rüberbringen.

 

K: Auf deinen Bildern wirkst du sehr selbstbewusst. Hast du Tipps für junge Frauen, die einem mehr Selbstvertrauen gibt?

M: Am wichtigsten ist es, sich selbst zu mögen. Anders ist es schwer, selbstbewusst rüber zu kommen. Generell würde ich jedoch sagen, dass man selbstbewusst rüberkommt, wenn man zeigt, dass man weiß, was man tut und es gut findet, wie man es tut.

 


K: Danke für den tollen Tipp! Hast du eine Morgenroutine? Wenn ja, wie sieht sie aus?

M: Neben dem üblichen Zähneputzen und der Dusche liebe ich es mit meinem Hund Gassi zu gehen. Danach Frühstücke ich und trinke ein großes Glas Wasser.

Außerdem esse ich einen Esslöffel Kokosöl, dass macht gute Haut und sorgt dafür dass ich nicht nach zwei Stunden wieder hungrig bin!

 

K: Was ist dein Lebensmotto?

M: Ich würde sagen: Das Leben und sich selbst nicht zu ernst nehmen und Spaß am Leben haben!

 

K: Auf eines deiner Bilder trägst du ein Shirt mit der Aufschrift „Feminist“. Wie würdest du eine Feministin beschreiben und würdest du dich selbst als eine bezeichnen?

M:  Eine Feministin ist eine Frau, die sich für die Gleichberechtigung und Selbstbestimmung des weiblichen Geschlechts einsetzt. Ich selber bin insofern eine Feministin, dass ich finde, dass es zumindest im Job eine gleichberechtigten Lohn für Männer und Frauen geben sollte. Gleiche Arbeit – gleiches Geld. Auch was den Aufstieg in der Karriereleiter angeht, herrscht keine Gleichberechtigung. Männer werden bevorzugt als Führungsperson eingestellt.

 

K: Welchen Rat würdest du einer jüngeren Melinda gerne mit auf dem Weg geben?

M: Ich würde ihr eventuell ein bisschen Naivität wegnehmen aber ansonsten bin ich zufrieden mit mir, auch wie ich früher war und alles gemeistert habe.

 


K: Du scheinst ein großer Tierfreund zu sein. Was bedeuten Tiere für dich?

M: Tiere sind die besseren Menschen! Ohne Tiere könnte ich nicht leben. Sie sind so liebenswürdig und bereichern das Leben ungemein!

Man kann viel von Tieren lernen.

 

K: Da kann ich dir zustimmen! Arbeitest du zurzeit hauptberuflich als Model? Was machst du beruflich?

M: Im Moment arbeite ich hauptberuflich als Model.

 

K: Du bist immer so toll geschminkt! Was ist dein Must-Have in Sachen Kosmetik?

M: Auf jeden Fall die Kyshadow Palette, Kylie lipsticks und das Anastasia Beverly Hills Glow Kit!

 

K: Und zuletzt: Wo gehst du am liebsten Shoppen?

M: Am liebsten gehe ich tatsächlich in meiner Heimatstadt Düsseldorf shoppen! Es gibt sowohl edle Marken als auch kleine Boutiquen!

 

K: Vielen Dank, liebe Melinda!

 

 

Du willst mehr über Melinda London erfahren?

Instagram

@melindalondon 

Facebook

Melinda London

 

2

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*