Knallfarben für starken Auftritt: Das sind die 5 coolsten Girlboss Lipsticks!

Was kann einen schlechten Tag besser retten als ein knalliger Lippenstift? Wenn du schlecht geschlafen hast, lenkt er von deinen müden Augen ab und wenn du dich mal schlapp und geschwächt fühlst, gibt er dir Power und Motivation. Und wenn es dir bestens geht, unterstreicht er deine gute Laune perfekt. Ein knalliger Lippenstift ist also ein echtes Allround-Talent, das jedes Girlboss besitzen sollte.

Doch welche Farbe eignet sich am besten für dich? Natürlich kannst du deine Lieblingsfarbe zu jeden Anlass tragen, genauso wie die Farbe, die am besten zu deinem Hautton passt. Wünscht du dir jedoch immer Mal etwas anderes, so hat jeder Ton seine Stärken!

 

PINK: Für Stärke

Pink hat einen blauen und damit kühlen Unterton. Das lässt deine Zähne schön weiß und dein Lächeln atemberaubend erscheinen. Außerdem wirkst du damit noch stärker und ambitionierter als mit einem klassischen Rot. Wenn dich also ein Tag erwartet, an dem du viel vorhast, ist Pink genau die richtige Wahl!

 

 

 

 

 

VIOETT: Für Tiefsinn

Ein sattes Violett wirkt auf den ersten Blick ziemlich gewagt. Wenn du jedoch einen dunklen Hautton hast und dunkle Augen, lässt das Violett dein Gesicht erstrahlen. Es ist nicht so leuchtend und knallig wie Pink, sticht aber definitiv ins Auge. Violett lässt dich hipp, modern und erwachsen aussehen. Aus diesem Grund passt es perfekt ins Büro oder zu einem Nachmittag mit Freunden. Gerne auch in den Club, weil die Farbe in den Discolichtern so schön irisiert und verzaubert.

 

 

 

ORANGE: Für gute Laune und Freigeister

Ein fruchtiges Orange leuchtet schon von Weitem und strahlt Wärme und Freude aus. Genau das Richtige für einen Tag, an dem du deine gute Laune mit anderen teilen willst. Die Farbe wirkt unbeschwert, unkompliziert und macht dich super sympatisch. Außerdem macht sie dich kreativer und kommunikativer. Kein Wunder! Bei so einem tollen Farbton wollen schließlich alle mit dir reden! Aber Achtung: Teste vorher die Farbe auf den Lippen. Einige Orangetöne lassen die Zähne gelber wirken.

 

 

ROT: Für Seriösität

Ein klassisches Rot macht dich sofort seriös. Die Farbe steht jeder Frau und wirkt exakt aufgetragen kultiviert und vertrauenswürdig. Wenn demnächst ein wichtiges Meeting ansteht, passt Rot also perfekt. Es lässt dich selbstsicher wirken und unterstreicht deine sorgfältige Arbeit. Andere nehmen dich viel ernster, wenn du ihnen mit den roten Lippenstift zeigst, dass du das Girlboss in deinem Fach bist.

 

 

DUNKELROT: Für Geheimnisvolle

Ein tiefes Rot eignet sich am besten für besondere Anlässe, wie ein Date oder winterliche Familienfeste, wie Weihnachten und Silvester. Die Farbe kommt im Kerzenschein und dämmrigen Licht nämlich am besten zur Geltung. Die Lippen wirken noch sinnlicher und fallen direkt ins Auge. Du wirst die Frau mit dem schönsten Lippen in der ganzen Familie sein! Im Sommer hingegen passt ein Kirsch- oder Erdbeerrot am besten.

 

 

 

Ich selbst trage super gerne Lippenstift, vor allem beim Feiern, weil ich mich dann selbstbewusst und schön fühle. Im Alltag finde ich sie hin und wieder leider unpraktisch, weil meine Lippen so schnell trocken werden. Hast du Tipps, wie der Lipstick lange hält? Und das auch auf trockenen Lippen? Nichtsdestotrotz sind Lippenstifte echte Stimmungsmacher. Egal ob Pink, Lila, Rot oder Orange, diese Farben zeigen, wer das Girlboss ist!

 

Women empower Women,

Kati

 

0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*