Girlpower! Warum der Zusammenhalt unter Frauen in der heutigen Zeit so wichtig ist

Vor einiger Zeit habe ich eine E-Mail von eine lieben Leserin bekommen. Sie hat mich gebeten, einen Artikel zum Thema „Frauenpower“ zu veröffentlichen. Das Thema ist sehr umfangreich, also grenzte sie es folgendermaßen ein:

„Hallo Katharina,

vielleicht könntest du vorab einfach mal sagen, was du unter dem Thema Frauenpower verstehst und wie wichtig Frauenpower für dich in der heutigen Zeit ist. Dann z.B. der Einfluss davon im Job.“

Nichts lieber als das, dachte ich mir. Das Thema Girlpower ist eines meiner liebsten Themen, worüber ich den ganzen Tag sprechen könnte. Die Fragen sind zudem super spannend, weil sie jeder auf eine andere Art beantwortet. Hier kommt meine Position.

 

Was verstehe ich unter dem Thema Frauenpower?

Wie ich bereits erklärt habe, gibt es viele Standpunkte zum Thema Frauenpower. Ich werde das Thema anhand meines Blogs beschreiben. Zum einen möchte ich Frauen dabei helfen, selbstbewusster zu werden, ihre Ziele zu verfolgen und diese auch zu erreichen. Ich möchte sie dazu ermutigen, unabhängig eigene Entscheidungen zu treffen und hinter ihren Entscheidungen zu stehen. Egal was andere sagen. Ich helfe ihnen auch dabei, überhaupt erstmal herauszufinden, was ihre Wünsche und Ziele sind. Das mache ich nicht nur hier auf meinem Blog, sondern auch bei Instagram unter @kati.loves.you.

 

 

 

Zum anderen interviewe ich regelmäßig Powerfrauen, die ihr Traumleben bereits für sich gefunden haben. Das tue ich, um die Geschichte hinter den Frauen zu zeigen und um deutlich zu machen, dass sie nicht einfach nur Glück hatten, sondern hart für ihre Träume gearbeitet haben. Viele der Frauen hatten mit Schicksalen zu kämpfen, wie auch meine Leserinnen. Das sollte uns aber nicht davon abhalten, trotzdem glücklich und erfolgreich zu werden.

Apropos Erfolg. Ich möchte mit meinem Blog auch herausstellen, dass Erfolg nicht zwingend viel Geld und eine schicke Handtasche bedeuten muss. Erfolg definiert jeder anders – für die einen ist es eine glückliche Familie, für die anderen die Freiheit viel unterwegs zu sein, eine Yoga Ausbildung zu machen oder mit vielen Menschen umgeben zu sein.

 

 

 

Frauenpower bedeutet für mich, sich gegenseitig zu unterstützen und sich nicht als Konkurrenz wahrzunehmen. Ich finde es wichtig, die Stärken in jeder Frau zu erkennen und ihr genau diese vor Augen zu halten. Viel zu oft kriegen wir gesagt, dass wir nicht gut genug sind. Das stimmt aber nicht. Jede Frau ist perfekt so wie sie ist. Dazu möchte ich einen Raum erschaffen, wo jeder ein Gefühl von Stärke und Anerkennung bekommt, wie z.B. auf meinem Instagramkanal @kati.loves.you oder in meiner Facebook-Gruppe Katis Girlcrew.

 

 

Frauenpower ist für mich die Kraft und Stärke einer jeden einzelnen Frau, die in der Gruppe nur noch vervielfacht wird.

 

 

Warum ist der Zusammenhalt gerade heute so wichtig?

Der Zusammenhalt unter Frauen ist besonders heute wichtig, weil sich die Welt im Umschwung befindet. Das Internet, Social Media, die Digitalisierung und Globalisierung schaffen neue Möglichkeiten, die es zu nutzen gilt. Frauen heute haben ganz andere Chancen und Möglichkeiten, unabhängig zu sein und ihr Traumleben zu führen, als noch vor 30 Jahren.

Am besten geht das meiner Meinung nach, indem wir genau diese neuen Gebiete nutzen und uns zum Beispiel durch Social Media verbinden. Ich habe bereits viele echte Freundinnen nur durch die Sozialen Netzwerke gewonnen, die ich sonst vielleicht nie kennengelernt hätte. Ich bin zum Beispiel Mitglied einer Mastermind Gruppe, die so entstanden ist. Jede Woche pushen wir uns über WhatsApp und helfen uns dabei, unsere Ziele zu verfolgen.

 

 

 

Im „echten“ Leben gibt das natürlich auch. Wenn wir uns mit unseren Kolleginnen gut verstehen, statt die Ellenbogen herauszufahren, kommen wir viel schneller viel weiter. Im Team lassen sich Prozesse vereinfachen und noch genauer erarbeiten. Wenn wir selbstständig arbeiten gilt das natürlich genauso. In einem Netzwerk voller starker und ambitiöser Frauen kann man sich gegenseitig unterstützen und in allen Lagen behilflich sein.

 

Ich hoffe, liebe Leserin, ich konnte deine Fragen beantworten und freue mich natürlich auf euer Feedback.

 

Women empower Women, 

Katharina

 

 

 

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*