Für Bossbabes und Selbstständige: 10 Bücher, die du 2018 gelesen haben musst!

Als Bossbabes oder gar völlig Selbstständige ist Weiterbildung das A und O. Damit erzähle ich dir nichts Neues, bestimmt quillt deine Büchersammlung sowieso schon über. Weil ich aber finde, dass man nie genug lesen und Bücher besitzen kann, habe ich meine besten Bücherempfehlungen zusammengestellt.

Diese Büchersammlung enthält meine allerliebsten Bücher, die jedes Bossbabe unbedingt kennen sollte. Diese Bücher sind ausschließlich von Frauen geschrieben, zum Teil lustig und immer mit super viel Input. Selbst wenn man bereits alles kennt, was darin steht, lohnt es sich einen Blick auf diese Bücher zu werfen. Denn jede Wiederholung festigt dein Wissen und macht es dir auf eine andere Art und Weise verständlich.

 

 10 Must-Reads für Selbstständige und Bossbabes:

 

Für ein gutes Miteinander unter Frauen

Cara Alwill Leyba von The Champagne Diet ist einer meiner liebsten Autorinnen und Coaches. Sie kommt aus New York, hat neuerdings ein kleines Headquarter in Manhattan eingerichtet und nimmt ihre Follower täglich in ihrer Instastory mit.

Sie ist die Autorin von insgesamt fünf Büchern, die mittlerweile ihren Lebensunterhalt finanzieren. Daneben leitet sie verschiedene Mastermind-Gruppen und hat ein eigenes Sweatshirt auf den Markt gebracht, das in nur einem Tag ausverkauft war. Ihr nächstes Buch erscheint im Sommer und ihr Amazon Bestseller Girl Code befindet sich nun schon in der zweiten Auflage.

Hauptsächlich geht es in dem Buch darin, sein eigener bester Freund zu sein und die negativen Gedanken gegenüber sich selbst und anderen zu stoppen. Sie schreibt sehr oft über Anekdoten und Geschichten aus ihrem eigenen Leben und gibt damit Einblicke aus dem Leben einer Life Coachin. So sympatisch, bedacht und feminin wie sie kann das keiner:

 

 

 

Für Frauen mit eigenem Business

Die wohl ambitionierteste Geschäftsführerin, die anderen weiblichen Entrepreneuren und Selbstständigen hilft, ihr Business auf das nächste Level zu bringen, ist Carrie Green von der Female Entrepreneur Association. CEO und Autorin von She Means Business legt großen Wert auf das Design und das Branding ihrer Marke und macht damit vor, wie es richtig geht.

Ihre gesamte Website und das Cover des Buches sind in Rosa und Gold gehalten. Auf ihrer Website, in ihrem Buch und in ihrem Podcast stecken jede Menge richtig guter Tipps, wie man als Frau ein erfolgreiches Business führt. Es geht viel um Visualisierung seiner Träume und Visionen und darum, dass nicht immer alles perfekt läuft. Diese ehrlichen Worte muntern auf und motivieren ungemein:

 

 

 

Für eine Stimme als Expertin

Alizia Licht zeigt uns, wie man eine Stimme in seiner Nische bekommt und wie man sich als Experte herauskristallisiert. Dabei hat sie mit als erste der Fashion-Industrie erkannt, wie wichtig das Engagement in Social Media Kanälen dafür ist und damit das Verständnis von PR-Arbeit grundlegend verändert.

In ihrem Buch lehrt sie uns, wie man als Experte aus der Masse heraus sticht, wie man seine Karriere steuert und wie man generell ein freundlicherer und bedachterer Mensch im Umgang mit anderen wird. In Sachen Kommunikation und PR ist sie nämlich eine echte Expertin.

Nach ihren eigenen Worten ist Leave Your Mark wie deine beste Freundin. Es erzählt dir nicht, was du hören willst, sondern was du hören musst, um das beste aus dir herauszuholen. Die Tipps von einer der besten auf ihrem Gebiet würde ich mir nicht entgehen lassen:

 

 

 

Für Bloggerinnen und die, die es noch werden wollen

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass ein Blog eine ganze Menge Arbeit ist und man sehr viel beachten muss. Sowohl rechtlich, als auch inhaltlich und technisch. Schritt für Schritt erklärt Natasha Courtenay-Smith, wie man einen hochwertigen Blog aufbaut, auf den man stolz sein kann.

Es geht nicht darum, eine Million Dollar mit dem Blog zu verdienen, sondern eher darum, einen hochwertigen Blog aufzubauen, der an Reichweite gewinnt und Geld abwirft. Durch The Million Dollar Blog bekommt man ein Gespür dafür, was man beachten muss und was einen guten Blog ausmacht. Außerdem zeigt sie verschiedene Wege auf, wie man seinen Blog monetisieren kann.

In einer Welt, in der gefühlt jeder einen Blog besitzt, zeigt sie uns, wie man mit seinem Blog heraus sticht. Meiner Meinung nach zieht sich der rote Faden genau durch die Aspekte, die man wissen muss. Gegliedert und auf den Punkt gebracht, sodass man alles komprimiert in diesem Buch findet. Eine echte Empfehlung also für alle, die einen Blog starten wollen:

 

 

Für Berufstätige und Selbstständige, die nicht auf eine Familie verzichten wollen

Sheryl Sandberg ist eine echte Working Woman-Ikone: Als COO von Facebook hat sie es bis nach ganz oben geschafft und verrät, wie wir das auch schaffen können. Ihr Buch ist ein echter Klassiker für alle Frauen, die an die Spitze wollen. Sie selbst trat in diversen TV-Shows auf, schmückte das Cover des Time Magazine und heizt die Debatte über Frauen in Führungspositionen immer wieder an.

Der internationale Bestseller für Frauen mit Ambition deckt alles ab, was man wissen muss. Über Statistiken und Fakten bis hin zu eigenen Erfahrung und Geschichten. Neben den harten Fakten erläutert sie, wie schwer es als arbeitende Frau ist, eine Familie zu versorgen und ausreichend für sie da zu sein. Doch auch dafür hat sie Lösungen. Es ist zwar nicht einfach, aber alles machbar. Wie kleine Veränderungen unser Leben verändern können und wie wir uns derzeit noch selbst helfen müssen, verrät sie in Lean In:

 

 

 

Für Selbstständige und Bossbabes, die manchmal zu viel wollen

Jeder hat einen Tag mit 24 Stunden und wir kennen alle das Gefühl, das wir gerne mehr Zeit zur Verfügung hätten. Es ist oft schwierig auch mal abzuschalten, wenn man doch noch so viel machen könnte und so viele Aufgaben warten. Grade als Selbstständige sagt dir niemand, wann du aufhören und nach Hause gehen sollst. Du kann immer weiter machen.

Genau das wurde der Autorin, Co-Gründerin und Chefredakteurin der Huffington Post zum Verhängnis. Arianna Huffington hat so viel gearbeitet, dass sie sich eines Tages blutend, leer und völlig ausgelaugt auf den Boden ihres Zimmers wiederfand.

Ihr Zusammenbruch war der Auslöser sich damit zu beschäftigen, was Erfolg in der heutigen Welt eigentlich bedeutet. Ihrer Meinung nach brauchen wir eine dritte Ebene, die Erfolg ausmacht: Neben Geld und Macht sind gesundes und bedeutendes Leben ebenso wichtig, sich erfolgreich zu fühlen. Zutiefst emotional, tiefgründig und persönlich erzählt sie in Thrive ihre Geschichte vom Erfolg:

 

 

 

Für Frauen, die auf eine innere Reise gehen wollen

Oprah Winfrey, die amerikanische Talk Show-Legende, Unternehmerin und Schauspielerin hat nicht nur als Moderatorin eine Menge auf dem Kasten. Die mittlerweile 63 Jährige hat viel Lebenserfahrung gesammelt, die sie anderen mit auf dem Weg geben möchte.

Worauf kommt es im Leben eigentlich an? Was macht ein erfülltes Leben aus? Was ist das Geheimnis glücklicher Menschen? Diesen und viele weiteren Fragen geht sie in Was ich vom Leben gerlernt habe auf die Spur.

Dieses Buch voller Offenbarungen und Erkenntnissen entstand aus ihrer 14 Jahre langen Kultkolumne „What I know for sure“, wie auch der Titel des englischen Buches heißt. Sie schreibt über Wahrheiten und Weisheiten, die man nur von einer klugen und weisen Frau wie sie lernen kann. Ein grandioses Buch über Dankbarkeit, Freude, Beziehung, Belastbarkeit, Ehrfurcht, Kraft und Klarheit aus der Sicht einer faszinierenden Frau:

 

 

Für Selbstständige und Bossbabes, die mehr vertrauen und loslassen wollen

New York Times Bestseller Autorin, fast 400.000 Instagram Fans und Spirit-Guru: Die Fakten sprechen für sich. Gabrielle Bernstein hat mit ihrem Buch Das Universum steht hinter dir tausende Frauen (und Männer) erreicht und ihnen geholfen, mehr in sich und dem Universum zu vertrauen.

Die Kernbotschaft: Alles nimmt seinen Lauf und ist nur zu deinem Besten. Versuche immer Positivität und Vertrauen auszustrahlen und das Universum wird dich finden und dir helfen. Mir hilft das Buch besonders dann weiter, wenn ich denke, dass nichts so läuft, wie es sein soll. Und wenn grade alles perfekt läuft, denke ich an das Buch zurück und kann Gabrielle Bernstein nur Recht geben.

Ihre Ansichten sind sehr spirituell, sie versucht das Unbeschreibliche zu beschreiben. Ähnlich wie in The Secret erzählt sie von unglaublichen Geschichten, wie sie auf das Gute vertraut hat und es eingetroffen ist. Mit Meditationen und Übungen gibt sie handfeste Tipps, wie man es schafft, als verkopfter Mensch mehr zu vertrauen und los zulassen:

 

 

Für Fashionistas und Beautyqueens, die auf ihren Durchbruch warten

Maria Hatzistefanis ist aus Griechenland in die Staaten gekommen, um dort in der Finanzwelt erfolgreich zu werden. Schon nach wenigen Monaten wurde sie gekündigt und hat selbst gemerkt, dass ihre Leidenschaft nicht in der Finanzbranche liegt. Erstes Learning: Manchmal ist es gut, gefeuert zu werden.

Sie hat ihre Beine in die Hand genommen und ist mit ihrer Beauty Brand Rodial durchgestartet. Mit außergewöhnlichen Namen wie Dragon’s Blood, Snake Serum und Pink Diamond zieht sie schon früh die Aufmerksamkeit der Medien und der Stars auf sich. Sogar Kylie Jenner konnte sie mit ins Boot holen, als sie noch nicht so bekannt war. Später startet sie ein zweites Mal als Fashionbloggerin durch, eine weitere Leidenschaft von ihr.

In How to be an Overnight Success erzählt sie ihre Geschichte mit Höhen und Tiefen. Als absolute Powerfrau hat sie sich durchgesetzt, in einem Land, das nicht ihr Heimatland ist. Und genau hier liegt der Punkt: Für wahren Erfolg muss man lange und hart arbeiten, so etwas wie eine Overnight Success gibt es nicht. Keiner wird über Nacht erfolgreich, auch wenn es für uns durch die Medien häufig so aussieht. Wer trotz harter Arbeit erfolgreich werden will, sollte dieses Buch unbedingt lesen:

 

 

Für Selbstständige, die ihre Ängste bekämpfen wollen

Angst hält uns viel zu häufig davon ab, Dinge zu tun, die wir lieben und die uns weiterbringen würden. Elizabeth Gilbert, Autorin von Eat, Pray, Love und Big Magic kennt das Gefühl nur zu gut. Doch ihr dringender Rat: Lass die Angst nicht das Steuer übernehmen. Platziere sie auf dem Rücksitz und sei der Fahrer deines Autos!

So gefühlvoll und herzlich beschreibt keine andere, wie es sich anfühlt, die Angst im Nacken sitzen zu haben. Doch dieser Angst nachzugeben ist das Schlimmste, was wir tun können, wenn auch das Einfachste. Wir müssen uns unseren Ängsten stellen und dürfen sie nicht unser Leben bestimmen lassen.

Big Magic ist meine Empfehlung für Frauen allen Alters, die immer wieder Ängste verspüren und Schwierigkeiten haben, sich diesen zu stellen. Anhand ihres eigenen Prozesses teilt sie mit uns Tipps und Weisheiten, die uns helfen können, uns unseren Ängsten zu stellen und unseren Alltag mit mehr Freude und Achtsamkeit entgegenzutreten und die Schönheit des Lebens zu erkennen:

 

 

Habt ihr weitere Buchempfehlungen? Welches Buch ist dein Favorit? Ich bin sehr gespannt und freue mich über eure Nachrichten und Kommentare!

 

Women empower Women, 

Kati

*Amazon Partnernet

6 Responses
  • Nicci
    Januar 8, 2018

    Wuah liebe Kathi vielen dank dafür! Ungelogen, ich bin für das neue Jahr auf der Suche nach solchen Büchern und bin sehr dankbar über diesen Post. Ein Buch aus der Liste kam heute bei mir an und ich bin gerade sehr froh, dass ich es mir geholt habe 🙂 „The mllion dollar blog“, weil ich mir ein wenig als Vorsatz gesetzt habe, meinen Blog auf vordermann zu bringen und einfach zufrieden damit zu sein. Ein paar der Bücher waren sogar bereits auf meiner Wishlist bei Amazon. Aber mit dem Beitrag hier, bin ich ja fast gezwungen mir die zu bestellen 😀 Danke 🙂

    Liebe Grüße ♥
    Nicci von http://www.gossip-gaga.blogspot.de

    • Katharina
      Januar 9, 2018

      Liebe Nicci,

      ich freue mich, dass ich dir mit den Vorschlägen helfen kann! Ich war selbst so lange auf der Suche nach solchen Büchern und habe sie mir mühevoll zusammengesucht. Ich hätte mir damals auch so eine Liste gewünscht, aber da habe ich so etwas in der Art nicht gefunden.

      Deswegen freue mich umso mehr, dass sie dir etwas bringt. *-* The Million Dollar Blog ist auf jeden Fall schon eine super Wahl, wenn du deinen Blog updaten möchtest 😉

      Viele liebe Grüße,
      Kati

  • Franziska
    Januar 6, 2018

    Hey Kathi 🙂

    Sehr tolle Buchtipps, von denen ich auch schon zwei daheim habe. Gerade sind zwei weitere in meinen Warenkorb gewandert!

    • Katharina
      Januar 7, 2018

      Wie cool, ich freue mich, dass für dich bei meinen Empfehlungen etwas dabei war! Richtig toll 🙂 Falls du noch Tipps hast, würde ich mich auch immer sehr freuen.

      Viele liebe Grüße,
      Kati

  • Tamara
    Januar 4, 2018

    Ganz tolle Buchtipps, einige habe ich selbst schon gelesen und zwei direkt mal bei Amazon bestellt, ich brauch neuen Lesestoff! 🙂

    • Katharina
      Januar 4, 2018

      Das freut mich liebe Tamara! ??? Wenn du noch Empfehlungen hast, sag mir gerne Bescheid.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*