5 (deutsche) Bücher, die jedes Girlboss kennen sollte

Im Sommer sind wir meist den ganzen Tag unterwegs. Nach der Arbeit fahren wir ins Freibad, in den Park oder verabreden uns mit Freunden. Da ist es gar nicht so leicht, das Lesen in den Alltag zu integrieren, obwohl wir ja alle wissen, wie wichtig es für die persönliche Weiterentwicklung ist.

Deswegen habe ich eine Strategie entwickelt, wie man das Lesen auch im Sommer in den Alltag integrieren kann und die 5 besten deutschen Bücher zur Persönlichkeitsentwicklung herausgesucht. Viele davon sind sogar recht neu und vor allem auf Deutsch geschrieben, weil sich das viele von euch gewünscht haben.

Zu meiner Strategie: Zunächst nehme ich im Sommer überall ein Buch mit. Ob im Park, in den Urlaub, am Strand oder im Garten. Diese „Relaxzeit“ nutze ich, um ein Buch zu lesen (oder ein Hörbuch zu hören). Extra-Tipp: Um 22:00 lege ich mein Smartphone zur Seite und lese. Selbst wenn es nur ein Paar Seiten sind, kommt man wirklich schnell voran und kann außerdem besser einschlafen.

 

5 deutsche Bücher für Girlbosses

 

„Selbstbewusst ist das neue sexy“

Die beiden Bloggerinnen Sophia Faßnacht von Sequinsophia und Verena Prechtl von ms_wunderbar haben sich mit ihrem Blog „TheSkinnyandtheCurvyone“ eine Aufgabe gesetzt. Sie wollen der Menschheit zeigen, dass man sich sexy und gut fühlen kann, egal welche Kleidergröße man trägt.

Ihr Blog existiert schon lange, ihr Buch ist jedoch erst kürzlich erschienen. Ich finde, dass die zwei Bloggerinnen als absolutes Vorbild für alles Mädels in Deutschland agieren und dazu beitragen, dass sich die Körperwahrnehmung endlich Richtung Realität verschiebt.

 

 

„Mögest du glücklich sein“

Laura Seiler ist bereits eine bekannte Größe in der deutschen Coaching Szene. Sie hält Vorträge, gründete die „Rise Up and Shine University“ und hilft damit täglich tausenden Menschen, ein glücklicheres und erfülltes Leben zu führen.

In ihrem Buch fasst sie ihre Erkenntnisse über ein glückliches Leben zusammen und punktet mit ihrer ansteckenden Art. Nachdem man dieses Buch gelesen hat, kann man nur glücklich sein und kennt vor allem jede Menge Werkzeuge, wie man sein Leben weiterhin glücklich gestalten kann. Ihr Podcast „Happy, Holy, Confident“ ist übrigens auch eine große Empfehlung von mir.

 

 

 

„Curvy – Mein Weg zu mehr Glück und Selbstbewusstsein“

Sarina Nowak hat es geschafft: Lange Zeit war sie dem Körperwahn verfallen und wollte auch wegen ihrer Zeit bei Germany’s Next Topmodel als Model durchstarten. Was ihr eher mäßig gelang. In ihrem Buch beschreibt sie ihren Weg als Curvy Model und wie sie es geschafft hat, ihrer Karriere und ihrem Selbstbewusstsein einen Push zu geben.

Ihre Geschichte hat mich wirklich sehr berührt. Sie beschreibt auf ehrliche Weise die schönen und weniger schönen Dinge, die ihr auf ihrem Weg widerfahren sind und hilft damit allen Frauen, die mit ähnlichen Themen zu kämpfen haben.

 

 

„Verstecken gilt nicht“

Melina Royer vom Blog Vanilla Mind hilft Schüchternen. Und zwar damit, dass sie selbst auch schüchtern ist und genau versteht, wo im Leben eines schüchternen Menschen die Probleme liegen. Sie war bereits als Interviewpartnerin bei mir zu Gast und verrät, für wen dieses Buch geeignet ist.

Selbst wenn man nicht schüchtern ist, kann man eine Menge aus dem Buch mitnehmen. Ich habe gelernt, wie sich Schüchterne fühlen und mit welchen Dingen sie zu kämpfen haben. Außerdem weiß ich jetzt, wie man sein Selbstbewusstsein trainiert und was man tun kann, wenn man selbst mal unsicher ist.

 

 

„Mein Herz schlägt Grün“

Auch Louisa Dellert inspiriert Frauen mit einer rundum Wandlung. Früher hat sie ohne Ende Sport getrieben und ihren Körperfettanteil auf wenige Prozent gesenkt. Jetzt treibt sie immer noch regelmäßig Sport, ernährt sich gesund und zelebriert ihre Kurven. Damit wird sie zum Vorbild mehrerer hunderttausend Frauen alleine bei Instagram.

Sie spricht über Selbstliebe, über die Natur und das Laufen. In ihrem Buch „Mein Herz schlägt grün“ hält sie keine Moralpredigt darüber, wie schlecht wir mit der Welt umgehen und was wir ändern sollten, sondern geht mit Herzblut an die Sache heran und verrät, wie die Welt verbessern Spaß machen kann.

 

 

Ich hoffe, dass euch diese Buchauswahl gefällt und ihr eine neue Sommerlektüre gefunden habt. Ich liebe alle fünf Bücher und finde, dass jede Frau auf ihre ganz eigene Weise eine besondere Botschaft vermittelt. Für mich sind diese Frauen Vorbilder durch und durch.

 

Women empower Women, 

Katharina

2 Responses
  • Rebecca
    Juni 4, 2018

    Tolle Buchtipps! Einige davon stehen auch auf meiner Liste, bzw schon in meinem Bücherregal ? ich versuche auch täglich zu lesen und finde es einfach wieder toll!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    • Katharina
      Juni 10, 2018

      Liebe Rebecca,

      das freut mich total! 🙂 ich finde es auch toll, wieder mehr zu lesen, es bringt einen so viel weiter.

      Viele liebe Grüße,

      Kati

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*